Limitierte Edition

C17 Special Lab

Versand und Rückgabe
Versand und Rücksendung

Europa, USA & Kanada: 1-3 Arbeitstage
Restliche Welt: 2-4 Arbeitstage

kostenlose Rücksendungen.

Weiterlesen hier.

  • Natürlich flexibles Kautschukmaterial
  • Bewegt sich mit Ihnen
  • Umfassende Stoßdämpfung
  • Durchgehend komfortabel
Weitere Informationen
C17 Special Lab

C17 Special Lab

  • Natürlich flexibles Kautschukmaterial
  • Bewegt sich mit Ihnen
  • Umfassende Stoßdämpfung
  • Durchgehend komfortabel
Weitere Informationen
C17 Special Lab

C17 Special Lab

NOTIFY ME WHEN AVAILABLE
Add to Wish List
Limitierte Edition

C17 Special Lab

Versand und Rückgabe
Versand und Rücksendung

Europa, USA & Kanada: 1-3 Arbeitstage
Restliche Welt: 2-4 Arbeitstage

kostenlose Rücksendungen.

Weiterlesen hier.

auf den Wunschzettel
Bestimmen Sie Ihren eigenen Weg mit Cambium.
Alle Wege. Auf allen Fahrten. Für alle.

Als Teil unserer Lab-Serie verbindet der C17 Special Lab modernes Design mit dem klassischen Komfort, der Langlebigkeit und der Qualität von Brooks England. Mit dem limitierten Gradient-Map-Design bestimmen Sie Ihren eigenen Weg mit Cambium.

Natürlich flexibles Gummi

 

Unsere Cambium-Sättel werden aus flexiblem Naturgummi produziert, der aus Bäumen gewonnen wird.

Alle-Oberflächen-Absorption

 

Entwickelt um Erschütterungen zu absorbieren, für eine geschmeidige Fahrt.

Durchgehend komfortabel

 

Bietet natürlichen Komfort über die gesamte Fahrdauer bei jedem Wetter, in jedem Gelände, und mit einer konsistenten Leistung über lange Zeit auch bei konstanter Nutzung.

Passt sich Ihren Bewegungen an

 

Gummi ist ein natürlicher Stoff, welcher auf die Bewegungen des Fahrers reagiert und sich entsprechend verhält.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
L 283 x B 164 x H 52 mm
Gewicht 464 g
EIGENSCHAFTEN
  • Satteloberseite aus vulkanisiertem Naturkautschuk
  • Flexible und robuste Touring-Oberfläche
  • UV- + Abriebbeständiges, wasserdichte Nylon-Oberseite
  • Nasensteg und Sattelplatte aus verstärktes Fiberglas Nylon
  • Langlebige, eloxierte Aluminium-Nieten
  • runde Stahl Sattelstreben
IDEAL GEEIGNET FÜR
  • Pendeln in der Stadt
  • Rennradfahren
  • Die Welt bereisen
  • Gravel & Bikepacking
  • Bei jedem Wetter
MATERIALS
Aluminium-Nieten
Titanschiene
Oberfläche aus vulkanisiertem natürlichen Gummi und Nylon.
RIDING POSITION
Hoekige rijpositie
Mit dem C17 Special Lab Sattel können Sie sich auf die Reise zu unerforschten Orten und ungeahnten neuen Erfahrungen machen. Als Teil unserer Brooks Lab-Serie besitzt der C17 Special ein limitiertes Design mit Steigungskarte, inspiriert von unserem ständigen Streben nach grenzenlosen Reisen und von Fahrern, die ihren eigenen Weg gehen.
Mit dem Komfort des C17 ist keine Eingewöhnungszeit erforderlich, da der natürlich flexible und wetterfeste vulkanisierte Kautschuk die Unebenheiten und Spurrinnen auf Radtouren, Bikepacking-Trips und sonstigen Fahrten abseits der Straße abfedert. Beschläge aus Aluminium und die gewohnte Qualität von Brooks England gewährleisten eine langlebige, zuverlässige Nutzungsdauer.

INSTANDHALTUNG

 

Der Cambium-Sattel wird in Italien hergestellt und bietet eine Garantie von 2 Jahren ab Kaufdatum auf Material- und Verarbeitungsfehler.

F.A.Q.

 
Was sind Cambium-Sättel?

Cambium-Sättel werden aus vulkanisiertem Naturkautschuk hergestellt, um beim Fahren flexibel zu sein, Stöße und Vibrationen zu reduzieren und dem Fahrer im Vergleich zu herkömmlichen Schaumstoff- oder Gelsätteln ein besseres Fahrgefühl zu bieten. Diese Konstruktion der Cambium-Sättel ahmt die Konstruktion von Ledersätteln nach und bietet daher einen ähnlichen "Hängematten"-Komfort. Cambium ist außerdem wartungsfrei, was bedeutet, dass Sie die Sattelspannung nicht anpassen müssen. Ebenso wird das von uns verwendete Material durch Regen nicht beeinträchtigt. Für Fahrer, die den Druck auf den Dammbereich verringern möchten oder einen flexibleren Sattel wünschen, sind Cambium-Sättel auch in einer Version mit einer Aussparung erhältlich.

Wie pflege und erhalte ich mein Cambium?

Bei der Cambium-Reihe empfehlen wir Ihnen, Ihre Nieten zu überprüfen, um festzustellen, ob sie noch fest sitzen. Im Laufe der Zeit können sich die Nieten aufgrund der beim Fahren entstehenden Vibrationen lockern, was jedoch nur selten vorkommt. Denken Sie daran, dass diese Sättel in der Fabrik von Hand montiert werden, was bedeutet, dass alle Wartungsarbeiten von Hand durchgeführt werden können.

Was kann ich tun, wenn mein Sattel ein knarrendes Geräusch macht?

Ein knarzendes Geräusch an Ihrem Sattel bedeutet wahrscheinlich, dass die Streben an der Sattelnase irgendwo an der Gummioberfläche scheuern. Dies kann mit einem kleinen Tupfer Fett behoben werden. Außerdem kann ein Geräusch dort entstehen, wo die Schienen durch den kleinen schwarzen Gummistopfen auf die Rückplatte treffen. In diesem Fall könnte der Sattel demontiert und eine kleine Menge Fett an den Kontaktstellen aufgetragen werden.

Weitere FAQs finden Sie unter Hier.

Brooks England Newsletter
Erhalten Sie 15% Rabatt
auf Ihre erste
Bestellung.

Verpassen Sie keines unserer epischen Abentuer. Melden Sie sich zu unserem inspirierendem Newsletter an.

Sprache